Tschaikowskys Nussknacker mit Matthew Bourne

Nutcracker!Nussknacker mit Ausrufezeichen – die kleine, aber feine Veränderung im Titel von Tschaikowskys Ballett ist ein brillantes Marketing-Argument und steht zugleich für ein choreografisch-tänzerisches Feuerwerk von höchstem Unterhaltungswert. Der Weihnachtszauber der Vorlage, die Mischung von Erwachsenenwelt und Kindertraum werden in dieser Produktion aus dem Londoner Sadler's Wells Theater in ein burleske, hochvirtuose Bühnenshow transformiert, die mit der Perfektion und der visuellen Opulenz eines Musicals abläuft. Die Poesie des alten Weihnachtsmärchens bleibt dabei zwar auf der Strecke, aber an ihre Stelle setzt der Choreograf und Regisseur Matthew Bourne eine geballte Ladung von szenischen Einfällen und erzählerischem Witz. Im zweiten Teil, wenn Klara vom Nussknacker ins Reich der Zuckerschleckereien entführt wird, erfährt die Geschichte ihre Überhöhung in den fantastischen Kostümen und den in kitschig-schönen Bonbonfarben gehaltenen Bühnenbildern von Anthony Ward. Das Ganze wird angereichert mit einem Schuss von bösem britischem Humor. Tschaikowskys Musik entfaltet unter der Macht dieser poppigen Bilder eine ungeahnte Ausdrucksvielfalt – sie wirkt geistreich, spritzig und kein bisschen veraltet.

Schade nur, dass die editorische Aufmachung so billig wie bei einer Pop-DVD daherkommt und die Firma Warner es nicht einmal für nötig gefunden hat, ein Booklet zu produzieren. Mehr Informationen über die Hintergründe und die Urheber dieses frech-erfrischenden Tanztheaters würden sich bestimmt auch auf die Verkaufszahlen auswirken. In der einschlägigen Szene mag dieser Nutcracker! als Kultinszenierung gelten. Der Außenstehende, der mehr darüber erfahren möchte, wird jedoch allein gelassen.

© Max Nyffeler 2004

DVD: Nutcracker! Musik: Peter Tschaikowsky; Choreografie/Regie: Matthew Bourne; Ausstattung: Anthony Ward; The Royal Philharmonic Concert Orchestra, Ltg. Brett Morris / Bild: 16:9, LPCM Stereo und Dolby 5.1 / 88 min. / Warner Vision 504670937-2

(Juli/2004)

DVD-Rezensionen: Liste

Home